Auch eine virtuelle Weltreise beginnt mit dem ersten Schritt

Die Bewerbungsphase ist vorbei: Der Startschuss ist gefallen. Sieben Teams stellen sich der Herausforderung eine virtuelle Reise um die Welt gemeinsam anzutreten. Eine Reise von 100 Tagen, die unsere Athleten dazu einlädt das Leben mit Diabetes besser zu händeln.

 

Diese sieben Teams treten zur STARK Diabetes Challenge an:

  • SETMC TEAM
  • Diabworldtour
  • Coccinelle
  • Soleillane Team
  • Swiss-Sugar-Power
  • Swiss-Sugar-Power 2
  • Endonent

 

 

Die Teams stellen sich vor

Aufbruchstimmung herrscht bei den sieben Teams, die sich entschieden haben am Abenteuer "Diabetes Challenge" teilzunehmen. Jeweils ein/e Diabetesberater/in unterstützt sechs Diabetiker dabei ihr Tagesziel zu erreichen: Mindestens 10 000 Schritte pro Tag zu machen. Denn körperliche Aktivität verbessert die Diabetes-Kontrolle nachweislich. Der Ansporn ist: Je aktiver die Teilnehmer sind desto mehr bringen sie ihr Team auf seiner virtuellen Reise um die Welt voran. Gesunde Ernährung, genügend Schlaf, tägliche Sporteinheiten haben das Ziel die Weltenbummler STARK für's Leben mit Diabetes zu machen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und vor allem ganz viel Spaß auf Ihrer Reise!

 

 

Auf los geht's los

Zwei der teilnehmenden Teams werden Diabetesberatern des Universitätsspitals Basel unterstützt. In einer Vorbesprechung lernte sich die bunt gemischte Truppe kennen - und schätzen. Sowohl Typ-1 Diabetiker als auch Typ-2 Diabetiker wollten sich der sportlichen Herausforderung stellen sowie junge Patienten und jung gebliebene. Das gemeinsame Ziel motivierte die Mitglieder zu offenen Gesprächen über die Therapie, die unterschiedlichen Erfahrungen und den Alltag mit Diabetes. Nachdem die Schrittzähler verteilt wurden, machte sich die Gruppe gemeinsam auf den Weg, um einen ersten Eindruck zu bekommen was es in etwa brauchen wird das Tagesziel von 10 000 Schritten zu erreichen. Am Zielort wurde das GCC Programm den Teilnehmern in aller Ruhe erklärt und die Registrierung erfolgte im Anschluss. Beim wohlverdienten Abendessen liess man das Treffen gemütlich ausklingen.Innerhalb des erstens Tages hatte sich durch den Spaß am Projekt und das gemeinsame Ziel ein Teamspirit entwickelt, der die Teilnehmer massgeblich zusammen schweisste und motivierte den ersten Schritt auf ihrer virtuellen Weltreise zu bestreiten.

  • Like it? Share it!
  • Google+

Sanofi ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für Menschen mit Diabetes. Zu unserem breiten Diabetes-Spektrum gehören neben Insulinanalogon- und Humaninsulin-Medikamenten, oralen Antidiabetika, Injektionshilfen und Blutzuckermessgeräten auch zahlreiche Services für Diabetes-Patienten, Mediziner und Diabetisches Fachpersonal. Mit der Initiative „STARK für’s Leben mit Diabetes” von Sanofi Diabetes laden wir zu kulturellen und sozialen Initiativen ein, unterstützen Diabetiker in sportliche Aktionen oder beteiligen uns an wissenschaftlichen Projekten.