Die ersten Schritte auf der Insel

Erleben Sie, wie auf den fernen Rodrigues-Inseln Diabetiker versorgt werden, welche Probleme sie und ihre Therapeuten im Alltag mit Diabetes überwinden müssen – und wie ein Schweizer Arzt mit seinem Team die Menschen dabei unterstützt.

Fischerboote mit zwei Fischern auf dem Meer vor Rodrigues

Als sich Dr. med. Lukas Villiger und sein Team am 12. Mai 2013 ins Flugzeug setzten, war das der Beginn einer ziemlich aussergewöhnlichen Reise: Die Schweizer Diabetes-Spezialisten flogen nach Rodrigues, um ihr Wissen und ihre Erfahrung an Kollegen und Patienten vor Ort weiterzugeben.

Elf Tage lang waren sie auf der Insel im Indischen Ozean unterwegs, trafen Menschen, besuchten Krankenhäuser und führten Schulungen zum Leben mit Diabetes durch.

STARK reist mit


STARK begleitete das Experten-Team auf seiner Reise, dokumentierte seine Arbeit und zeigt, wie anders der Alltag mit Diabetes in einem Land aussieht, in dem der Weg zum nächsten Krankenhaus oder Facharzt schon mal 100 Kilometer betragen kann.

  • Like it? Share it!
  • Google+

Sanofi ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für Menschen mit Diabetes. Zu unserem breiten Diabetes-Spektrum gehören neben Insulinanalogon- und Humaninsulin-Medikamenten, oralen Antidiabetika, Injektionshilfen und Blutzuckermessgeräten auch zahlreiche Services für Diabetes-Patienten, Mediziner und Diabetisches Fachpersonal. Mit der Initiative „STARK für’s Leben mit Diabetes” von Sanofi Diabetes laden wir zu kulturellen und sozialen Initiativen ein, unterstützen Diabetiker in sportliche Aktionen oder beteiligen uns an wissenschaftlichen Projekten.