STÄRKE ZEIGEN BEIM IWB BASEL MARATHON

Wenn alles andere unwichtig wird und man nur noch den Beat des eigenen Herzens in den Ohren hört, dann ist der Basel Marathon wieder gestartet.

Sanofi Diabetes unterstützt vier Sportler mit Diabetes Typ 1, die gemeinsam als Staffelteam zum ersten Mal bei einem Marathon antreten werden. Doch anders als Läufer ohne Diabetes müssen Katrin, Christian, Sabrina und Monika nicht nur ihre Geschwindigkeit regulieren, sondern vor allem die Kontrolle über ihren Insulinspiegel im Griff behalten.

Auf einer Strecke von 2,4 bis 42 km ist für jeden eine passende Herausforderung dabei. Die Strecke erstreckt sich über zwei Runden mit jeweils 21,1 km durch das schöne Basel.

Wir zeigen wo’s langgeht

Start ist am 28. September 2014 um 8.30 Uhr am Barfüsserplatz in der Innenstadt. Von da aus geht es am Universitätsspital vorbei und die nächsten Kilometer am Rhein entlang durch den St. Johanns Park über die Dreirosenbrücke und schliesslich am Rhein entlang zurück zum Barfüsserplatz.

Neben dem Hauptmarathon gibt es für die weniger Hartgesottenen ebenfalls Möglichkeiten mitzumachen, wie beispielsweise den Halbmarathon, den 10 km-Lauf, den Team-Lauf und den Jugendlauf.

NACH DEM ZIELEINLAUF

Um ein Gewinner zu sein muss man nicht Erster werden. Denn nach dem Einlauf gilt es die kleinen und grossen Erfolge zu feiern: Sei es eine neue persönliche Bestleistung oder den Marathon trotz Diabetes angetreten zu sein. Das Gepäck aller Läufer wird wie im Vorjahr zum Ziel transportiert, wo im Anschluss an den Marathon gemeinsam angestossen wird.

 

 

  • Like it? Share it!
  • Google+

Mehr?

Weitere Informationen zum IWB Basel Marathon und Bilder aus den vergangenen Jahren finden Sie hier:

www.iwbbaselmarathon.ch

Sanofi ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für Menschen mit Diabetes. Zu unserem breiten Diabetes-Spektrum gehören neben Insulinanalogon- und Humaninsulin-Medikamenten, oralen Antidiabetika, Injektionshilfen und Blutzuckermessgeräten auch zahlreiche Services für Diabetes-Patienten, Mediziner und Diabetisches Fachpersonal. Mit der Initiative „STARK für’s Leben mit Diabetes” von Sanofi Diabetes laden wir zu kulturellen und sozialen Initiativen ein, unterstützen Diabetiker in sportliche Aktionen oder beteiligen uns an wissenschaftlichen Projekten.